• Schweizer Shop

  • Kauf auf Rechnung

  • Tel.: +41 41 557 06 43

  • 30 Tage Rückgaberecht

Ballone Buchstabe "&" 35cm, Metallic silber (1 Stk.)

CHF 3.95

Kauf auf Rechnung

Lieferung 1-2 Arbeitstage

Kostenloser Versand ab 40.-

Artikelbeschreibung

Metallisierter Folienballon & in Silber, Höhe ca. 35 cm (14'').

Häufig gestellte Fragen

Folienballone

Haltbarkeit

Die Dimension der Ballons beeinflusst auch ihre Haltbarkeitsdauer. Mit zunehmender Größe eines Ballons verlängert sich die Zeit, in der er in der Luft bleibt und seine Form beibehält. Generell lässt sich festhalten, dass Ballons welche mit Helium gefüllt sind in Größenordnungen von 6 bis 12 Tagen haltbar sind.

Aufblasen mit Helium

Wenn Sie den Ballon mit Helium aufblasen möchten, befestigen Sie zunächst das Heliumventil des Tanks am Ventil des Ballons. Öffnen Sie dann das Heliumventil und lassen Sie das Gas langsam in den Ballon strömen, bis er sich vollständig aufgeblasen hat. Seien Sie vorsichtig, das Helium nicht zu verschwenden, und stellen Sie sicher, dass der Ballon sicher verschlossen ist, um ein Entweichen des Gases zu verhindern.

Aufblasen mit Luft

Für das Aufblasen mit Luft benötigen Sie eine Ballonpumpe oder Sie könne auch einfach ein Trinkhalm verwenden. Setzen Sie das Aufblasventil des Ballons auf das Ende der Pumpe oder Ihres Trinkhalms und füllen Sie den Ballon vorsichtig mit Luft, bis er die gewünschte Größe erreicht hat. Achten Sie darauf, den Ballon nicht zu überfüllen, da dies zu einem Platzen führen kann.

Latexballone

Haltbarkeit

Die Haltbarkeit von Latexballons variiert je nach den Bedingungen, unter denen sie aufbewahrt werden, sowie anderen Faktoren wie der Qualität des Latexmaterials und der Art der Befüllung (Helium oder Luft). Wenn Latexballons mit Helium gefüllt werden, liegt die Haltbarkeit typischerweise zwischen 8 Stunden bis zu einigen Tagen. Im Allgemeinen können Latexballons mit Luft gefüllt eine Haltbarkeit von mehreren Tagen bis zu einigen Wochen haben, abhängig von der Umgebungstemperatur und anderen äußeren Einflüssen.

Aufbalsen mit Helium

Um einen Latexballon mit Helium aufzublasen, benötigen Sie einen Heliumtank und den Ballon selbst. Befolgen Sie diese Schritte:

  1. Stellen Sie sicher, dass der Heliumtank sicher aufgestellt ist und dass das Ventil nicht blockiert ist.
  2. Halten Sie den Hals des Ballons fest und bringen Sie das Heliumventil des Tanks vorsichtig an die Öffnung des Ballons an.
  3. Drücken Sie das Heliumventil des Tanks nach unten, um das Helium langsam in den Ballon strömen zu lassen. Achten Sie darauf, den Ballon nicht zu überfüllen.
  4. Füllen Sie den Ballon mit Helium, bis er die gewünschte Größe erreicht hat. Halten Sie den Ballon während des Aufblasens fest, um ein Wegfliegen zu verhindern.
  5. Sobald der Ballon die gewünschte Größe erreicht hat, entfernen Sie ihn vorsichtig vom Heliumtank und verschließen Sie das Ventil des Ballons, indem Sie es gut verknoten oder eine spezielle Dichtung verwenden.

Aufblasen mit Luft

  1. Positionieren Sie die Ballonöffnung an der Düse einer Ballonpumpe oder einfach an Ihrem Mund.
  2. Beginnen Sie langsam Luft in den Ballon zu pumpen oder zu blasen, je nachdem, ob Sie eine Ballonpumpe verwenden oder nicht. Achten Sie darauf, den Ballon nicht zu überfüllen.